InhaltSchliessen

Unterwegs im Dreiländereck.

Die historische Altstadt von Lindau, dem charmanten Städtchen im bayerischen Teil des Bodensees, steht auf einer Insel im Länderdreieck Deutschland–Österreich–Schweiz. Zu erreichen ist sie über eine 150 Meter lange Seebrücke. Hier erschliessen sich auf engstem Raum viele Postkartenmotive. Etwa die Hafeneinfahrt mit dem 1856 erbauten Leuchtturm auf der einen und dem steinernen bayerischen Löwen auf der anderen Seite, den mit bunten Ziegeln bedeckten Mangturm, den Diebsturm oder das mit prachtvollen Fassadenmalereien geschmückte Alte Rathaus von 1422. Die vielen ehrwürdigen Patrizierhäuser an der Maximilianstrasse erinnern an die glanzvollen Zeiten Lindaus als Freie Reichsstadt.

Beeindruckend sind nicht zuletzt die idyllische Lage der Stadt am Bodensee und die nahe Bergkulisse der Alpen. Ausserdem sind von hier aus viele attraktive Ziele entlang des Bodensees gut zu erreichen, zum Beispiel die Blumeninsel Mainau bei Konstanz oder das malerische Städtchen Meersburg. Auf dem Bodenseeradweg lässt sich der See auf einer Strecke von 260 Kilometer umrunden.

Für Wohnmobilisten gibt es, rund zwei Kilometer vom Lindauer Zentrum entfernt, auf dem Parkplatz P1, Blauwiese, einen Stellplatz für 16 Mobile im Stadtteil Reutin. Ausserdem halten die beiden Lindauer Campingplätze – Park-Camping im Stadtteil Zech und Gitzenweiler Hof im Stadtteil Gitzenweiler Wohnmobil-Stellplätze vor der Schranke bereit. Darüber hinaus bieten die beiden Anlagen für Campinggäste viel Komfort. Eine schöne Alternative Lindau zu besuchen, ist die Anreise mit einem Schiff der Bodenseeflotte. Wohnmobilisten finden sowohl Anlegestellen als auch Stellplätze in Überlingen, Meersburg, Friedrichshafen, Kressbronn und Konstanz.


Anreise:
Aus Richtung Ulm oder München über die Autobahn A 96, aus Richtung Friedrichshafen über die Bundesstrasse B 31.

Weiterer Tipp:
Unweit von Lindau finden sich sowohl in Oberschwaben als auch im angrenzenden Allgäu zahlreiche Stellplätze für Wohnmobilisten. Gute Adressen sind unter anderem die Orte Lindenberg, Wangen, Isny und Oberstaufen.